Erster Advent

Letzten Sonntag haben wir einen Weihnachtsbaum gekauft und unsere Wohnung ein wenig weihnachtlich dekoriert. Am Montag habe ich dann auch meinen Arbeitsplatz ein wenig dekoriert und auch dort einen mini Weihnachtsbaum auf meinen Computer gestellt. Am Mittwoch sind wir nach der Arbeit noch zu ikea gefahren um eine Lampe für das Wohnzimmer zu kaufen. Gegen Ende der Woche ist mir wieder bewusst geworden wie dringend Luftfracht sein kann. Am Donnerstag bekam ich einen Anruf aus Europa das wir eine ganz dringende Lieferung haben die theoretisch sofort ankommen müsste da die Maschinen in der Fabrik in Europa schon still stehen. Dazu kam noch dass die Fracht ein Gefahrengut war was den ganzen Prozess verlangsamte. Ich rief also bei einer bekannten deutschen Fluggesellschaft an und buchte dort da diese regelmäßig Flüge zu diesen recht exotischen Flughafen in Europa anbietet. Unter ziemlichen Zeitdruck musste ich zusammen mit den Gefahrengüterbeauftragten meine ganze Aufmerksamkeit auf diese Lieferung richten da die deadline für den Flug Freitag 11:30 war. Erfolgreich konnten wir die deadline einhalten und die Lieferung ist hoffentlich gerade auf dem Weg nach Europa 🙂

Heute am Sonntag war ich zusammen mit einer Kollegin auf dem Weihnachtsmarkt in Chicago. Dieser war heute aber deutlich voller als das letzte Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben