Zweiter Tag in Moskau

11.03.2015 – Christian Kittler

Heute ging es schon 8:15 vom Hostel los. Nachdem wir 2 Verkehrsstudenten und eine Doktorantin aus Samara am Bahnhof abgeholt haben, gingen wir zunächst einmal in ein Café, um eine heiße Schokolade zu trinken. Nach dem ersten Kennenlernen stand der gemeinsame Fußmarsch zur russischen Staatseisenbahn an. Dort erklärte uns die Leiterin des International Railway Departments der russischen Staatseisenbahn ihre Aufgaben und einige Fakten über das Unternehmen, Leider wurde auch hier kein englisch gesprochen, weshalb die Studenten aus Samara sich kurzerhand als Übersetzer versuchten.
Anschließend rufte der Hunger und wir sind eine Kleinigkeit essen gegangen. Am Ende des Tages verabschiedeten wir unsere russischen Begleiter und wir machten uns auf den Weg zum Flughafen. Dort hatten wir kurzzeitig Xu verloren, doch am Gate gleich wiedergefunden. Jetzt steigen wir in das Flugzeug für unseren 6 Stunden Flug nach Irkutsk ein. Sobald wir wieder Zeit und WLAN haben werden wir uns wieder melden 😉

Christian Kittler

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben